GEwerbegebiet Hördt "Nord-West"

    Für das künftige Gewerbegebiet „Nord-West“ wird derzeit ein Bebauungsplanverfahren vorbereitet. Die Gesamtfläche beträgt rd. 2,9 ha. Das Gebiet befindet sich imm nördlichen Anschluss an das Neubaugebiet Hördt "Nord-West", 2. Bauabschnitt, 1. Teilabschnitt ("Am Zwischenweg") und wird von diesem durch einen Lärmschutzwall abgegrenzt.

    Eine voraussichtliche Erschließungsvariante wurde bereits festgelegt.

    Einen Bewerbungsbogen für Grundstücksinteressenten haben wir Ihnen hier als Download zur Verfügung gestellt.

    Interessenten für ein Gewerbegrundstück können sich auch bei folgendem Ansprechpartner melden:

    Herr Michael Schall

    Visitenkarte: Kontaktdaten als Visitenkarte herunterladen

    Postadresse

    Gebäude: Deutschordenshaus
    Raum-Nr.: 2 DOH
    Am Deutschordensplatz 1
    76761 Rülzheim 

    Aufgaben

     

    • Bauleitplanung
    • Baulanderschließung
    • Dorferneuerung (Hördt, Kuhardt, Leimersheim)
    • Grundstücksangelegenheiten für die OG Rülzheim
    • Grundstücksangelegenheiten Gewerbegrundstücke
    • Vermessung
    • Reserveraum für Extremhochwasser
    Details
    Pfeil nach unten
    Dateiname Größe Datum
    Frage- und Bewerbungsbogen für Gewerbetreibende; Hördt 187,37 KB28.03.2018
    Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos!
    EINVERSTANDEN.