Bauingenieur/-in oder Bautechniker/-in Verbands- und Gemeindewerke

    Die Verbands- und Gemeindewerke Rülzheim suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    Bauingenieur/-in oder Bautechniker/-in

    Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung mit 39 Stunden wöchentlich. Die Besetzung der Stelle erfolgt unbefristet.

    Ihre Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

    • Projektsteuerung und Bauherrenvertretung von Investitions- und Unterhaltungsmaßnahmen im Bereich Tiefbaugewerke
    • Planung von Unterhaltsmaßnahmen inkl. Objektüberwachung/-betreuung mit dem Schwerpunkt Abwasserbeseitigungsanlagen
    • Vertragswesen/Rechnungsprüfung der Leistungen für Architekten und Ingenieure (HOAI)
    • Rechnungsprüfung der Unterhaltsmaßnahmen

    Wir erwarten von Ihnen:

    • abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ingenieur/in (FH), Fachrichtung Tiefbau oder vergleichbare Ausbildung bzw. Fähigkeiten und Erfahrungen
    • ausgeprägtes technisches Verständnis für Tiefbaugewerke
    • gute Kenntnisse im Vergaberecht sowie in der Bauleitung und Instandhaltung
    • Kenntnisse im öffentlichen Recht und Kommunalabgabenrecht sind wünschenswert aber keine Voraussetzung
    • Führerschein Klasse B
    • Organisationstalent und wirtschaftliches Verständnis
    • lösungsorientiertes und selbstständiges Arbeiten
    • hohe Einsatzbereitschaft, sicheres Auftreten und Teamfähigkeit

    Wir bieten:

    • einen modernen Arbeitsplatz mit den im öffentlichen Dienst üb­lichen Sozialleistungen
    • eine interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
    • eine Vergütung nach dem TVöD

    Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 27.04.2018 an:

    Verbandsgemeindeverwaltung Rülzheim, Personalabteilung, Frau Myriam Serr, Am Deutschordensplatz 1, 76761 Rülzheim
    oder auch per E-Mail an:

    Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden; daher bitte keine Originale einreichen.