Lage am 4. Februar 2021

    Hochwasserlage am 4. Februar 2021

    Es geht auf das nächste Wochenende zu und weiterhin sind die Einheiten Leimersheim und Hördt im Hochwassereinsatz. Gestern fand eine Besprechung vor Ort zwischen Bürgermeister Matthias Schardt, Wehrleitung, Wehrführung Leimersheim und dem Ordnungsamt statt.

    Es finden weiterhin Deichwachen und Kontrollgänge statt. Der Pegel des Rheins wird in den kommenden Stunden nochmal ansteigen, dann aber schnell wieder fallen. Die laufenden Maßnahmen können dann voraussichtlich ab Freitag eingestellt werden und es ist keine ständige Präsenz der Feuerwehr mehr notwendig. Dies ist aber abhängig vom Pegel am Wochenende.Die Zufahrtsstraße zum Fähranleger hat weitere Löcher bekommen und ist eingebrochen. Durch die Einheit Hördt wurde vergangene Nacht ein umgestürzter Baum auf dem Deichweg entdeckt und entfernt. Die Einheit Leimersheim durfte vom Deichwachhaus gestern Abend einen schönen Ausblick genießen, den wir Ihnen nicht vorenthalten wollen.



    Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos!