Regelungen für Gewerbetreibende

    Neue Allgemeinverfügung ab Montag - Regelungen für Gewerbetreibende

    Ab Montag, 15. März, gilt die neue Allgemeinverfügung des Landkreises Germersheim. Sie enthält unter anderem Lockerungen für Gewerbetreibende und für körpernahe Dienstleistungen. Wir haben die wichtigsten Inhalte für Sie zusammengefasst.

    Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen:
    Verschärfte Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen (Rheinpromenade und Fähranleger sowie grundsätzlich alle Spielplätze) bleibt bestehen und wird von 5-21 Uhr auf 5-22 Uhr verlängert.

    Kontaktbeschränkung und nächtliche Ausgangssperre:
    Der Aufenthalt im öffentlichen Raum alleine oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands sowie zusätzlich den Personen eines weiteren Hausstandes mit insgesamt höchstens 5 Personen - Kinder bis incl. 14 Jahre zählen bei der Ermittlung der Personenzahl nicht mit - ist zulässig. Als ein Hausstand gelten auch die nicht im gleichen Haushalt lebenden Ehepartner, Lebenspartner und Lebensgefährten.

    Die nächtliche Ausgangssperre ist aufgehoben.

    Gewerbliche Einrichtungen/Einzelhandel:
    Gewerbliche Einrichtungen sind für den Kundenverkehr weiter geschlossen. Sie dürfen nur öffnen, wenn nach vorheriger Vereinbarung Einzeltermine vergeben werden, bei denen pro angefangene 40 m² Verkaufsfläche ein Kunde zeitgleich Zutritt zur Einrichtung erhält. Es gilt die verschärfte Maskenpflicht, sowie die Pflicht zur Kontakterfassung. Termine sind so zu vergeben, dass Ansammlungen von Personen in oder vor den Einrichtungen vermieden werden. Zwischen den Terminen ist regelmäßig zu lüften. Gilt auch für Büchereien und Archive.

    Für die Einzeltermine gilt die Regel "Ein Kunde/40 m² Verkaufsfläche". Ergo können z. B. auch zwei Freundinnen Terminshopping gleichzeitig machen.

    Abhol-/Liefer-/Bringgeschäft bleibt zulässig.

    Nicht mehr geschlossen sind:

    • Baumärkte
    • Gärtnereien, Gartenbaubetriebe, Gartenbaumärkte

    Es gilt in den gewerblichen Einrichtungen sowohl in geschlossenen Räumen, als auch im Freien, insbesondere in Wartesituationen, das Abstandsgebot, die verschärfte Maskenpflicht und die Personenbegrenzung. Die verschärfte Maskenpflicht gilt auch um unmittelbaren Umfeld der Einrichtung oder auf Parkplätzen.

    Körpernahe Dienstleistungen:

    • Körpernahe DL aus medizinischen und hygienischen Gründen (Optiker, Hörgeräteakustiker, Frisör, Fußpflege, Podologe, Physio, Ergo, Logo, Reha, Funktionssport) sind zulässig.
    • DL im Bereich der Körperpflege sind zulässig (Nagelstudio, Kosmetik, Massage, Tattoo, Piercing).

    Es gelten Abstandsgebot zwischen Kunden, verschärfte Maskenpflicht und Kontakterfassungspflicht.

    Wenn wegen der Art der vorgenannten Dienstleistungen eine Maske nicht getragen werden kann (z. B. Kosmetik), ist tagesaktueller Schnelltest, über den eine Bescheinigung ausgestellt ist, oder vor Ort vorgenommener Selbsttest des Kunden mit negativem Ergebnis sowie Testkonzept für das Personal Voraussetzung.

    Sport:
    Sportliche Betätigung im Amateur- und Freizeitsport in Einzelsportarten auf/in allen öffentlichen/privaten Sportanlagen ist nur im Freien und nur mit maximal 5 Personen aus maximal 2 Hausständen zulässig. Es gilt während der gesamten sportlichen Betätigung das Abstandsgebot.

    Breiten- und Laienkultur:
    Proben- und Auftrittsbetrieb bleibt weiter untersagt.

    Schule:
    Präsenzunterricht entfällt bis incl. 21.3 an den allgemeinbildenden Schulen ab Klassenstufe 5 und an den Berufsschulen. Präsenzunterricht findet für Grundschulen und die Unterstufe des Bildungsgangs ganzheitliche Entwicklung an Förderschulen und in der Primarstufe der anderen Bildungsgänge an Förderschulen statt.

    Kindergarten:
    Im Kreis erfolgt weiterhin ein „Regelbetrieb bei dringendem Bedarf“.

    Geltungszeitraum:
    Ab 15.03. bis Ablauf 28.03.

    Für Fragen stehen Ihnen das Gewerbeamt unter 07272 7002-1024 und das Ordnungsamt unter 07272 7002-1064 ab Montag, 9 Uhr, zur Verfügung.

    17. Corona-Bekämpfunsverordnung

    Allgemeinverfügung des Landkreises Germersheim

    Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos!