Haus- und Straßensammlung

    Unterstützung des Volksbundes Deutsche KriegsgräberFürsorge

     Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die Straßensammlung in diesem Jahr nicht stattfinden. Die Pflege von Soldatengräbern ist eine große Geste der Versöhnung und des Friedens. Hauptaufgabe des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge sind inzwischen internationale Jugendcamps. Geben wir jungen Menschen in ganz Europa die Möglichkeit, Erfahrungen der Toleranz und des sozialen Engagements, über ihre Landes- und Sprachgrenzen hinweg, machen zu können. Gerade nach der Pandemie ist das Zusammenführen der Menschen eine wichtige Aufgabe auf allen Ebenen. Deshalb bitten wir Sie, die Organisation mit Ihrer Spende zu unterstützen: Entweder, indem Sie die Spende in einem Umschlag in die Briefkästen unserer Gemeindehäuser einwerfen, über die digitale Spendendose unter https://www.volksbund.de/helfen/spendendose oder per Überweisung (IBAN: DE65 5455 0010 0380 0449 33, BIC: LUHSDE6AXXX). 

    Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos!