Bauarbeiten Gasleitungen Mittlere Ortsstraße

    Vollsperrung wird aufgehoben, restliche Arbeiten als Wanderbaustelle

    Die Mittlere Ortsstraße wird ab sofort ab Kreuzungsbereich Bachgasse Bismarckstraße wieder durchgängig bis nach Hördt befahrbar sein. Die bestehende Vollsperrung wird aufgehoben. Verbleibende Restarbeiten werden als Wanderbaustelle durchgeführt. Wir weisen vorsorglich auf eventuell kurzfristig auftretende und lokal beschränkte Einschränkungen des Verkehrs hin.

    Je nach Wetterlage wird voraussichtlich ab Mitte Januar der Kreuzungsbereich Römerstraße/Mittlere Ortsstraße als abschließende Station des Bauvorhabens begonnen. Die Arbeiten werden dann allerdings in halbseitiger Sperrung ausgeführt, sodass sowohl Römerstraße als auch Mittlere Ortsstraße durchgängig befahrbar sein werden.

    Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos!