Nach fast 43 Jahren ist Schluss

    Oberbrandmeister Stefan Keller entpflichtet

    Über 13 Jahre als Wehrführer, weitere rund zehn Jahre als stellvertretender Wehrführer, Träger des Feuerwehr-Ehrenzeichens in Silber und Gold und insgesamt fast 43 Dienstjahre bei Leimersheimer Feuerwehr: Auf diese beeindruckende Bilanz kann Stefan Keller zurückblicken. Der Oberbrandmeister wurde Mitte April von Bürgermeister Matthias Schardt, Wehrleiter Andreas Leingang und Wehrführer Matthias Serr offiziell entpflichtet.

    Stefan Keller trat am 1. Juni 1978 der freiwilligen Feuerwehr Leimersheim bei und gehörte ihr fast 43 Jahre lang an. Von 1995 bis 2004 war er stellvertretender, ab September 2004 bis Januar 2018 dann Wehrführer der Einheit Leimersheim. In seiner Zeit bei der Feuerwehr erreichte er gemeinsam mit seinen Kameradinnen und Kameraden einige Meilensteine, darunter die Gründung der Jugendfeuerwehr und des Fördervereins, den Umbau und die Renovierung des Feuerwehrhauses, die Anschaffung eines neuen Rettungsboots (RTB) sowie eines Mehrzwecktransportfahrzeugs (MZF 2). Persönlich erwarb er das Leistungsabzeichen in Bronze und Silber.

    „Stefan hat für und mit der Freiwilligen Feuerwehr in Leimersheim viel erreicht und damit auch die Feuerwehren der Verbandsgemeinde gestärkt. Wir bedanken uns ganz herzlich für seinen jahrzehntelangen Einsatz“, so der Wehrleiter der Verbandsgemeindefeuerwehr, Andreas Leingang.

    Matthias Serr, Wehrführer der Leimersheimer Feuerwehr, ergänzte: „Wir wünschen ihm in seinem Ruhestand alles Gute, werden ihn aber natürlich sehr bei uns im Kameradenkreis vermissen. In der Alters- und Ehrenabteilung bleibt er uns glücklicherweise erhalten.“

    Matthias Schardt, Bürgermeister und Ortsbürgermeister von Leimersheim, würdigte die Verdienste von Stefan Keller. Eine Feuerwehr sei mehr als nur eine Brandlöschtruppe: „Die Feuerwehren in der gesamten Verbandsgemeinde zeichnet nicht nur ihr unermüdlicher ehrenamtlicher Einsatz zum Schutz unserer Bevölkerung aus – sie bereichern durch ihr Engagement bei Festen und Veranstaltungen auch unsere Dorfgemeinschaft. Stefan hat in seiner Zeit als Wehrführer der Einheit Leimersheim sehr viel dazu beigetragen, dass die Feuerwehr immer präsent war und ein integraler Bestandteil unserer Gemeinschaft ist.“


    Matthias Serr (Wehrführer Einheit Leimersheim), Matthias Schardt (Ortsbürgermeister Leimersheim), Stefan Keller, Andreas Leingang (Wehrleiter Verbandsgemeindefeuerwehr)

    Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos!