Beschränkungen bei Großveranstaltungen

    Sieben-Tage-Inzidenz den dritten Tag über 35

    Seit 15. August u.a. Besucherzahlbeschränkungen bei Großveranstaltungen - Landrat Brechtel appelliert: Bleiben Sie wachsam und nutzen Sie das Impfangebot

    Die durch das Landesuntersuchungsamt veröffentlichte Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Germersheim hat am Freitag, 13. August 2021, den dritten Tag in Folge den Schwellenwert von 35 überschritten.

    Damit sind gemäß der 24. Corona-Bekämpfungsverordnung Veranstaltungen innerhalb geschlossener Räume mit einer Besucher- oder Teilnehmerzahl von über 350 Personen sowie Veranstaltungen im Freien mit einer Besucher- oder Teilnehmerzahl von über 500 Personen ab dem 15. August 2021 nicht mehr zulässig. Des Weiteren gilt für die im Landkreis Germersheim gelegenen Schulen (z. B. Ferienschule, Feriensprachkurse, etc.) seit dem 15. August 2021 nach der aktuellen Landes-Corona-Bekämpfungsverordnung die Maskenpflicht auch im Unterricht. Die übrigen Regelungen der 24. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz bleiben hiervon unberührt.

    Sollte die durch das Landesuntersuchungsamt veröffentlichte Sieben-Tage-Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen den Schwellenwert von 35 wieder unterschreitet, erfolgt am übernächsten Tag wieder eine Änderung.

    Landrat Dr. Fritz Brechtel: „Bitte bleiben sie vorsichtig. Noch haben wir die Pandemie nicht überwunden und wenn wir keine vierte Welle erleben wollten, sollten wir weiterhin achtsam sein, körperliche Distanz wahren, Hygienestandards einhalten und dort, wo viele Menschen aufeinandertreffen stets eine medizinische Maske tragen.“ Brechtel weiter: „Das anerkannt beste Mittel zur Erhöhung des Schutzes vor Corona ist das Impfen. Damit schützen Sie sich und alle anderen. Deshalb nutzen Sie bitte die Impfangebote. Im Impfzentrum in Wörth können beispielsweise Impfwillige mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland Montag bis Mittwoch von 8 bis 12 Uhr ohne Voranmeldungen oder Terminvereinbarungen vorbeikommen. Es sind ausreichend Impfstoffe vorhanden.“

    Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos!