Strassenverkehrsangelegenheiten

      Vollsperrung auf der L552 zwischen Kuhardt und Hördt

      Der Landesbetrieb Mobilität Speyer teilt mit, dass die L 552 aufgrund von Fahrbahnerneuerungsarbeiten zwischen Kuhardt und KVP bei Hördt (3. BA) und zwischen KVP bei Hördt und Kirchstraße in Hördt (4. BA) voll gesperrt wird.

      Am 9. Juli 2019 wird im Laufe des Tages mit der Fahrbahnsanierung im 3. Bauabschnitt von der Einmündung L 553 / L 552 in Kuhardt bis zum Kreisverkehrsplatz L 493 / L 552 bei Hördt unter Vollsperrung der L 552 begonnen. 
      Die Sanierungslänge beträgt ca. 2,1 km und wird, je nach Witterung, ca. sechs Wochen dauern.
      Eine Umleitungsstrecke (siehe Anlage) ist ausgeschildert.

      Anschließend beginnt die Sanierung des 4. Bauabschnittes. Über den Beginn des 4. BA werden wir zeitnah berichten.

      Der Landesbetrieb Mobilität Speyer bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für Die auftretenden
      Verkehrsbehinderungen während der Bauzeit.

      Mit freundlichen Grüßen
      Im Auftrag:

      Lutz Krause




      Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos!
      EINVERSTANDEN.