Deutschlands Schönster Wanderweg 2019

    Der Premiumwanderweg Treidlerweg in den Hördter Rheinauen hat es in die Nominierungsliste geschafft. 

    Insgesamt haben sich beim Wandermagazin, der führenden Fachzeitschrift für alle Outdoorbegeisterten, bis Herbst 2018 mehr als 100 Wege für die Teilnahme an der Wahl „Deutschlands Schönste Wanderwege 2019" beworben. In der Kategorie Touren  steht der Treidlerweg nun vom 2. Januar 2019 bis 30. Juni 2019 zur Publikumswahl. Wanderbegeisterte können Ihre Stimme abgeben unter dem Link: www.wandermagazin.de/wahlstudio oder www.suedpfalztourismus-ruelzheim.de. Voten Sie mit, geben Sie Ihre Stimme ab, denn wir wollen: " Deutschlands Schönster Wanderweg 2019" werden.

    Alle Teilnehmer können wertvolle Outdoor-Sachpreise gewinnen. Am 07.09.2019 erfolgt dann die feierliche Ehrung der jeweils drei Erstplatzierten in Düsseldorf während der Tour Natur 2019.

    Gut zu wissen – so wurden aus den Bewerbungen die Nominierten ermittelt

    Diese Bewerbungen wurden einerseits von Experten auf Ebene der Bundesländer bewertet, die von der jeweils zuständigen Tourismusorganisation benannt wurden. Zudem haben die drei neutralen Wanderprofis Manuel Andrack (Autor), Thorsten Hoyer (Wandermagazin-Chefredakteur) und Michael Sänger (Wandermagazin-Herausgeber) alle Bewerbungen bewertet. Dabei gilt für die Wanderwege-Wahl das Verfahren des European Song Contest (ESC): Jedes Jury-Mitglied kann pro Kategorie (Routen und Touren) einmal 1 bis 10 Punkte vergeben. Nominiert sind nun die Wege, die in der Summe mehr als 11 Punkte (vergeben von mindestens zwei Experten) erhalten haben.


    Deutschlands Schönster Wanderweg 2019:
    Jetzt für den Pfälzer Weinsteig, den Pfälzer Waldpfad und den Treidlerweg abstimmen!
    Hier geht es zur Online-Abstimmung.

    Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos!
    EINVERSTANDEN.