Feuerwehr-Führerschein


      In der Verbandsgemeinde Rülzheim können wir uns außerdem über 3 neue Maschinisten freuen. Joshua und Norman Götz (Einheit Kuhardt) sowie Christian Marz (Einheit Hördt) haben durch zusätzliche Theorie- und Praxisstunden in der Fahrschule die Prüfung für den sogenannten „Feuerwehr-Führerschein“ bestanden. Sie dürfen somit im Feuerwehrdienst unter bestimmten Voraussetzungen mit der Führerscheinklasse B das Kleinlöschfahrzeug fahren, obwohl dies mehr als 3,5 Tonnen wiegt. Solch ein Fahrzeug ist bei der Einheit Hördt und Kuhardt stationiert. Gerade tagsüber ist dies ein enormer Gewinn, da nun mehr Fahrer zur Verfügung stehen und die Ausrückebereitschaft somit verstärkt wurde.

      [PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: