FREIWILLIGE FEUERWEHR RÜLZHEIM

      Löschgruppenfahrzeug 16/12

      Löschgruppenfahrzeug 16/12

      Funkrufname
      Florian Rülzheim 44
      Besatzung
      1/8
      Kennzeichen
      GER-2655
      Fahrgestell
      Mercedes-Benz Atego 1328 AF
      Getriebe
      Allison Automatikgetriebe
      Aufbau
      Firma Ziegler (ZMT: Ziegler Modulare Technologie)
      Motor
      205 kw
      Verwendung
      Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung kleineren Umfangs
      PumpeZiegler FP20/10 mit ZMS (Ziegler MulitfunktionsSteuerung)
      Löschmittel1.600 Liter Wasser
      100 Liter AFFF-Schaummittel
      50 Liter Class-A-Schaum
      SchaumzumischungCAFS (Compressed Air Foam System)
      Ziegler Power Foam Basic NA
      DachaufbauTop-Integro: neuer Dachaufsatz mit integrierten Blitzleuchten und Sicherheitsbeleuchtung, optimiertes Heck mit integrierter Beleuchtung
      Besondere BeladungSpreizer SP 45 und Rettungsschere S220 von Hurst, Rettungszylinder RZ30C, RZ60C, Rettungssäge Multicut II, Plasmaschneidgerät Power Max, Generator Eisenmann BSKA 13, Tempestlüfter (Leistung 20.300 m3/h), Absturzsicherung, Rollgliss mit Dreibock, Hohlstrahlrohe, Flutlichtrage, Lichtmast (Steuerung mit Videoüberwachung)