Fahrzeugbrand in Rheinzabern

    Donnerstag, 21.02.2019 - 20.07 Uhr bis 20.30 Uhr

    Die Leitstelle Landau alarmierte uns zu einem Fahrzeugbrand außerorts im Bereich der Rheinzaberner Kläranlage. Nach Rücksprache mit der FEZ der Feuerwehr Jockgrim kam heraus, dass es sich um eine fehlerhafte Alarmierung handelt und keine Unterstützung aus Rülzheim benötigt wird. Die ausgerückten Fahrzeuge brachen die Einsatzfahrt daraufhin ab und kehrten zum Feuerwehrgerätehaus zurück. Im Einsatz waren 15 Wehrleute mit dem ELW 1, LF 16/12, DLAK 23/12 und in der FEZ. Aus der Verbandsgemeinde Jockgrim waren die Einheiten Jockgrim, Rheinzabern und Neupotz im Einsatz.


    [PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: