Brandmeldeanlage im Moby Dick ausgelöst

    Donnerstag, 21.02.2019 - 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr

    Die Brandmeldeanlage im Moby Dick wurde ausgelöst, woraufhin die Leitstelle Landau einen Alarm für die Feuerwehreinheiten der Verbandsgemeinde Rülzheim auslöste. Vor Ort konnte nach entsprechender Erkundung kein Brand festgestellt werden. Es handelte sich um eine Fehlauslösung. Im Einsatz waren 15 Wehrleute der Einheiten Rülzheim und Hördt mit dem ELW 1, LF 16/12, DLAK 23/12, KLF, MZF 1 und in der FEZ. Die Einheiten Kuhardt und Leimersheim standen in Bereitstellung. Ebenfalls an der Einsatzstelle war die Polizei und die Sanitätsbereitschaft Feuerwehr der Malteser Hördt/Rülzheim.


    [PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: